V-Trade › Übersicht
Die V-Trade Warenwirtschaft ist ein universell einsetzbares Warenwirtschaftssystem für den Großhandel und Einzelhandel.

V-Trade wurde in der ersten Variante Classic bereits 1985/86 für den Einsatz auf Personal Computern in direkter Zusammenarbeit mit Kunden entwickelt.
Die aktuelle Version von V-Trade setzt voll und ganz auf Internet- und Java-Technologie. Diese Technologie macht das Produkt einerseits unabhängig von Hardware und Betriebssystemen, andererseits ermöglicht sie e-business sowie Arbeitsplatz- und Filialanbindung weltweit.

Nutzen Sie unser langjähriges Know-How bei der Einführung von Warenwirtschaftssystemen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit mit Ihren umfassenden Branchenkenntnissen zur Verfügung.

Die wichtigsten Highlights von V-Trade sind:

  • Großhandel und Einzelhandelsfähigkeit
    • Vollständig mandantenfähig
    • Führen mehrerer Lager und Konsortiallager
    • Fremdwährungsfähigkeit mit Tageskursen und Kurshistorie
    • Automatische Lagerbestandskontrolle mit Nachbestellung
    • Wareneingangs- und Reklamationsbearbeitung
    • Lieferungen über Zentrale und Streckenlieferungen
    • Eingangsrechnungskontrolle
    • Auftragsverwaltung mit Statusverfolgung
    • Automatisierter Lieferschein- und Rechnungsdruck
    • Seriennummernarchiv
    • Provisionierungen für Verkäufer/Mitarbeiter
    • Inventurunterstützung, permanente Inventur
    • Verwaltung von Leih- und Mietgeräten
    • Abrechnung von Serviceverträgen und Dienstleistungen
    • Zahlreiche Analysen und Auswertungen

  • Ready for e-business, B2B und B2C
    • Per Webservice integrierter Webshop
    • Katalogerstellung für Printmedien, CD oder Internet
    • Filial- und Arbeitsplatzanbindung über Internet/WAN oder direkt im LAN
    • Datenaustausch über XML

  • Flexible Integrationsfähigkeit
    • Unterstützung von PC's mit Kassenhardware
    • Anschluss von Kassensystemen (IBM)
    • Datenaustausch mit Finanzbuchhaltungssystemen
    • Datenaustausch mit Zoll-Lösungen (Atlas)
    • Anbindung von WLAN MDE Geräten
    • Datenhaltung mit Standard SQL Datenbanken

  • Perfekte Ergonomie
    • Integrierte Wiedervorlagefunktion
    • Oberflächendarstellung individuell (pro Benutzer) einstellbar
    • Schriftgrößen und Farbschematas
    • Sprache der Benutzeroberfläche
    • Volle Unicode-Unterstützung
    • Automatische Programm-Versionsverwaltung und Verteilung von Updates